Familienaufstellung/ systemische Therapie

Eine Familienaufstellung ist ein therapeutischer, phänomenologischer Prozess, der mit unserem Unterbewusstsein arbeitet.
Resultado de imagen de constelaciones familiares

Die Grundlage dafür ist, dass wir bestimmte negative Verankerungen besitzen, die uns schmerzhafte Gefühle übermitteln und von denen wir uns manchmal nicht lösen können.

Diese Verankerungen erzeugen oft gewisse Verhaltensmuster oder das Wiederholen von negativen Situationen. Manchmal wissen wir nicht, wie wir diese Muster auflösen können.

Resultado de imagen de constelaciones familiares

Der deutsche Psychotherapeut und ehemaliger Priester Bert Hellinger entwickelte diese Methode in den 1990er Jahren und ist somit der Begründer der klassischen Familienaufstellung. Im Laufe seiner beruflichen Karriere hat er während mehr als 50 Jahren Familiensysteme erforscht und mit ihnen gearbeitet. Er hat beobachtet, dass viele von uns unbewusst schädliche Familienmuster benutzen die zu Angst, Depression, Wut, Schuld, Einsamkeit und sogar Krankheiten führen können als eine Art der “Familienzusammengehörigkeit”.

Nach seiner Theorie opfert ein Kind verbunden durch tiefe Liebe oft seine eigenen Interessen um in einem nutzlosen Versuch das Leiden der Mutter/des Vaters oder eines anderen Familienmitgliedes zu lindern.

Die Familienaufstellungen helfen uns dabei, diese Muster zu durchbrechen um bewusster, gesünder, glücklicher und vollständiger zu leben. Schon die Tatsache des Bewusstwerdens und einer neuen Sichtweise der Situation helfen, jedem Familienmitglied den Platz zuzuordnen, der ihm bestimmt ist. Dies geschieht über eine gesunde und respektvolle Verbindung zwischen allen.

Resultado de imagen de constelaciones familiares

Somit ist das Ziel der Familienaufstellung, die versteckte Familiendynamik und die Beziehung untereinander zu entdecken. Es ist eine sanfte und sensible Methode, die es erlaubt, mit Hilfe der Stellvertreter, die unbewussten Energien der Beziehungen bewusst zu machen und aufzulösen.

Wie ist der Ablauf einer Familienaufstellung in Gruppe?

Resultado de imagen de constelaciones familiaresDie Sitzungen dauern ½- 1 Tag. In einem Workshop stellen 3-6 Personen auf.

Eine Aufstellung dauert ca. 1 Stunde.

Während der Aufstellung wird der Rest der Gruppe zu einem aktiven Teil der Therapie. Sie können als Stellvertreter/in für Familienmitglieder, aber auch für Gefühle oder Situationen ausgewählt werden.

Nach jeder Aufstellung gibt es eine kleine Pause und dann folgt die nächste. Somit ist eine kontinuierliche Arbeit gewährleistet und jede/r Teilnehmer/in erlebt einen persönlichen und einen Gruppenprozess. Es ist häufig, dass die Rolle, die jemand übernimmt, etwas mit seiner eigenen Geschichte und Leben zu tun hat.

Selbst Personen, die nur beobachten, können Nutzen daraus ziehen, weil ihnen eine gestellte Situation bekannt vorkommt.

Die Familienaufstellung in Einzelsitzung

In den Einzelsitzungen benutzt man Playmobilfiguren oder ander Materialien als Stellvertreter. Sie haben den Vorteil, in einem intimen Raum, die Thematik vertiefen zu können und die Arbeit weiterzuführen. So kann ein Resultado de imagen de constelaciones familiaresProzess der Selbsterkenntnis stattfinden.

Wofür eignen sich die Familienaufstellungen?

Es ist ein nützlicher Prozess in systemischen Fragen im Falle von Problemen, die wegen Verhaltensmustern in der Urs prungsfamilie auftauchen. Diese Therapie hilft, familiäre Probleme zu lösen und Sinn und Zweck im Leben zu finden. Außerdem hilft sie bei persönlichen Themen.

Die Familienaufstellungen funktionieren auf verschiedenen Ebenen gleichzeitig und arbeiten auf tiefer Ebene.

Nach Hellinger arbeiten wir hier vor allem mit der Seelenenergie.

Welche Themen können aufgestellt werden?

  • Schwierigkeiten in den familiären Beziehungen.
  • Die persönliche Entwicklung.
  • Traumen aus der Kindheit.Constelaciones familiares
  • Konflikte in der Partnerschaft, aktuell oder aus der Vergangenheit.
  • Probleme mit den Kindern.
  • Orientierungshilfe in wichtigen Entscheidungen.
  • Depression, Trauer, Melancholie mit oder ohne sichtbaren Grund.
  • Verluste, Trennungen, Trauerprozesse – Hilfe beim Überwinden tragischer Erlebnisse.
  • Das Umgehen mit Krankheiten.
  • Fruchtbarkeitsprobleme, Adoptionen.
  • Ausschließung und andere soziale Schwierigkeiten.
  • Schwierige Schicksale (früher Tod, Abtreibungen, etc.).
  • Gefühle der Selbstsabotage um keinen beruflichen, wirtschaftlichen oder persönlichen Erfolg zu haben.
  • Erbschaft, Gerichtsverfahren.
  • Berufliche Orientierung, Projekte.

Resultado de imagen de constelaciones familiares

Kontakt

Falls Sie mehr Information wünschen, können Sie das nachfolgende Formular ausfüllen und senden und ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können mich auch auf die untenstehende Telefonnummer anrufen.