Gestalttherapie

Die Gestalttherapie ist eine humanistische Psychotherapie. Aus einer ganzheitlichen Perspektive integriert sie die emotionalen, sozialen, sensorialen und selbst spirituellen Ebenen.

Sie konzentriert sich auf das menschliche Potential und seine Fähigkeit zur Selbstregulierung.

Die Hauptbegründer der Gestalttherapie, die 1951 entsteht, sind der deutsche Psychiater Fritz Perls, seine Frau, die Psychologin Laura Perls und der amerikanische Soziologe Paul Goodman. Sie basiert auf der Psychoanalyse, dem Psychodrama, der existentiellen Philosophie und der orientalischen Philosophie (Zen). Ein Anhänger von Fritz Perls ist der bekannte chilenische Psychiater Claudio Naranjo, Pionier der transpersonalen Psychotherapie, die Psychotherapie und Spiritualität vereint.

Die Gestalttherapie hat zum Ziel, dem Menschen zu helfen, gewisse Symptome zu überwinden und außerdem vollständiger zu werden und kreativer zu leben. Sie hilft, Blockaden zu lösen und nicht abgeschlossene Themen abzurunden, um dadurch zur Ruhe zu finden, sich selbst zu verwirklichen, persönlich und spirituell zu wachsen.

Die grundsätzlichen Theorien sind:

  1. Das Hier und Jetzt. Der Fokus ist auf dem, was in diesem Moment passiert, gedacht und gefühlt wird mehr als in der Vergangenheit. Die Biografie wird aus der Gegenwart betrachtet, wie man sie jetzt erlebt und wie sie das aktuelle Leben beeinflusst.
  2. Das Bewusstwerden. Das Beobachten der eigenen Haltung und Einstellung erzeugt ein Bewusstwerden, was einen Wandel in der Art und Weise, wie man die Dinge nimmt, bewirkt.
  1. Die Verantwortung. Das Bewusstwerden der eigenen Handlungen und Art und Weise des Lebens bedingt auch, die Konsequenzen dieser Möglichkeiten zu akzeptieren.

Das Ziel der Gestalttherapie ist, dem Menschen mit seiner Problematik zu helfen, sich  bewusst zu werden, wie es soweit gekommen ist und wie er lernen kann, anders zu handeln.

Es geht darum, Selbstverantwortung zu übernehmen, selbst zu entscheiden, welchen Weg er wählen will und das Feld der Möglichkeiten zu erweitern.

Kontakt

Falls Sie mehr Information wünschen, können Sie das nachfolgende Formular ausfüllen und senden und ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können mich auch auf die untenstehende Telefonnummer anrufen.